INFORMATION

Die Website www.nachhaltige-waldwirtschaft.de informiert über den gleichnamigen Förderschwerpunkt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Der Förderschwerpunkt war von 2004 bis 2009 tätig. Deutschlandweit forschten 25 Verbünde zu forst- und holzwissenschaftlichen Themen einschließlich der Fragen des Wissenstransfers und der (Berufs-)Bildung.

Die Ergebnisse aus der wissenschaftlichen Forschung sind unter www.nachhaltige-waldwirtschaft.de veröffentlicht. Zudem informiert die Website über die Perspektiven der deutschen Forst- und Holzwissenschaft auf nationaler und europäischer Ebene.

Erste Ergebnisse der Abschlusstagung des BMBF-Förderschwerpunktes Nachhaltige Waldwirtschaft

Nachhaltigkeit in Forst und Holz. Neue Antworten auf eine alte Frage - Abschlusstagung des Förderschwerpunktes Nachhaltige Waldwirtschaft am 9./10. September 2009 in Hamburg

Mit dem Förderschwerpunkt Nachhaltige Waldwirtschaft hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) einen entscheidenden Beitrag in der Verbundforschung geleistet. Unter dam Dach des Forschungsprogramms arbeiteten 25 Forschungsverbünde an vielfältigsten forst- und holzfachlichen Themenkomplexen sowie an Fragestellungen zu Wissenstransfer, Bildung und Kommunikation. Die Struktur des Förderschwerpunktes wurde durch fünf Leitthemen markiert: - Holzmobilisierung und -bereitstellung - Holzartige Biomasse - Landschaft und Nutzungskonkurrenz - Produkte und Leitmärkte - Zukunft des Waldes. Diese Leitthemen waren auch der rote Faden für das Programm, mit dem sich der Förderschwerpunkt "Nachhaltige Waldwirtschaft" zur Abschlusstgagung präsentierte. Die Forschungsergebnisse aus den den einzelnen Forschungsverbünden wurden anhand der Leitthemen in fachübergreifenden Vorträgen dargestellt und in moderierten Sessions diskutiert. Abgerundet wurde das Programm durch eine Posterpräsentation der Verbünde sowie des europäischen Netzwerks ERA-NET WoodWisdom-Net und der Förderaktivität KMUinnovativ; des Weiteren wurden Produkte und Ergebnise zum Anfassen auf dem Wissensmarkt vorgestellt. Die Tagung fand im Rahmen des 6. BMBF-Forums für Nachhaltigkeit (fona) als thematische Säule C Nachhaltige Waldwirtschaft statt. Im Folgenden sind die Präsentationen der Tagung als PDF verfügbar, entweder als Einzelbeiträge der Vortragenden oder als Gesamtschau der Moderatoren:

AGENDA

SESSION C1: MOBILISIERUNG UND BEREITSTELLUNG VON HOLZ

  • Moderation: Dr. Andreas Kleinschmit von Lengefeld - Forest-Based Sector Technology Platformn (FTP), Brüssel 
  • Akteure: 

SESSION C2: HOLZARTIGE BIOMASSE ALS ENERGIELIEFERANT

  • Moderation: Dr. Monika Konnert - Herkunftskontrolle; Bayerisches Amt für Saat- und Pflanzenzucht, Teisendorf 
  • Akteure: 

    • Prof. Dr. Albrecht Bemmann - AGROWOOD
    • Dr. Karl Gebhardt - Herkunftskontrolle
    • Prof. Dr.-Ing. Peer Haller - AGROWOOD
    • Prof. Dr. Dieter Murach - DENDROM
    • Ludwig Pertl - Amt für Landwirtschaft und Forsten, Fürstenfeldbruck 

SESSION C3: NUTZUNG UND NUTZUNGSKONKURRENZ IN WALDREICHEN LANDSCHAFTEN

  • Moderation: Dr. Hans-Peter Ende - NEWAL-NET; Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung e.V., Müncheberg 
  • Akteure: 

    • Michael Elmer - OakChain
    • Christine Fürst - ENFORCHANGE
    • Dr. Martin Jenssen - NEWAL-NET; Stiftung Schorfheide-Chorin
    • Prof. Dr. Michael Köhl - C-Sequestrierung

SESSION C4: MÄRKTE FÜR UND PRODUKTE AUS HOLZ

  • Moderation: Prof. Dr. Rainer Marutzky - Schälfurnierprodukte; Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, Braunschweig
  • Akteure: 

SESSION C5: NACHHALTIGE PERSPEKTIVEN FÜR FORST UND HOLZ

PODIUMSDISKUSSION: FORSCHUNG, FÖRDERUNG UND PRAXISBEZUG FÜR EINE NACHHALTIGE WALDWIRTSCHAFT

  • Moderation: Dorit Amelang - Schriftleiterin Forst Holz, Hannover 
  • Akteure: 

    • Prof. Dr. Renate Bürger-Arndt - Ostalb; Universität Göttingen
    • Ullrich Huth - Deutscher Holzwirtschaftsrat e.V., Bonn
    • Dr. Richard Lammel - Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Referat 534
    • Dr. Carsten Leßner - Deutscher Forstwirtschaftsrat e.V., Berlin
    • Dr. Renate Loskill - Bundesministerium für Bildung und Forschung, Referat 724
    • Prof. Dr. Hermann Spellmann - Buche-Küstentanne; Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Göttingen

 

 

  • Datenschutz
  • Impressum
  • Kontakt
  • Projektteam
  • Start
  • Nachhaltige Waldwirtschaft
  • Forschungsverbünde
  • Service
  • Veranstaltungen
  • Bibliothek