INFORMATION

Die Website www.nachhaltige-waldwirtschaft.de informiert über den gleichnamigen Förderschwerpunkt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Der Förderschwerpunkt war von 2004 bis 2009 tätig. Deutschlandweit forschten 25 Verbünde zu forst- und holzwissenschaftlichen Themen einschließlich der Fragen des Wissenstransfers und der (Berufs-)Bildung.

Die Ergebnisse aus der wissenschaftlichen Forschung sind unter www.nachhaltige-waldwirtschaft.de veröffentlicht. Zudem informiert die Website über die Perspektiven der deutschen Forst- und Holzwissenschaft auf nationaler und europäischer Ebene.

Europa - Forest-based Sector Technology Platform

Die Europäische Union hat die Industrie aufgefordert, über Technologie-Plattformen für einzelne Sektoren Visionen und konkrete Umsetzungsvorschläge für das 7. EU-Forschungsrahmenprogramm zu entwickeln. Derzeit haben sich in 28 Industriesektoren solche Plattformen gebildet, eine davon ist die Forest-based Sector Technology Platform (FTP). Die FTP wurde 2004 auf Initiative der europäischen holzverarbeitenden Wirtschaft (CEI-bois), der europäischen Papierindustrie (CEPI) und des europäischen Waldbesitzerverbandes (CEPF) gegründet und im Frühjahr 2005 offiziell durch die EU-Kommission eingerichtet. Neben den Haupt-Interessensgruppen der drei Wirtschaftszweige des europäischen forstbasierten Sektors – Holzwirtschaft, Papierindustrie und Forstwirtschaft – vereinigt die FTP auch die wesentlichen Akteure aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft.

Schwerpunkt der FTP ist es, das Innovationspotential Europas zu fördern und zu stärken, indem sie einen richtungsweisenden Rahmen für die Bereiche Holz, Forst und Papier aufzeigt. Um die wesentlichen technologischen Herausforderungen anzugehen, soll die FTP Forschungs- und Entwicklungsprioritäten, Zeitrahmen und Aktionspläne definieren. Zudem soll die FTP die erforderlichen Randbedingungen schaffen, die eine möglichst fruchtbare und reibungslose Zusammenarbeit von Wirtschaft, Forschung und Finanzwelt unter der Beteiligung der Behörden und anderen Interessensgruppen gewährleisten.

Als nationale Unterstützungsgruppen fungieren die National Support Groups, die in der Forest-based Sector Technology Platform eine zentrale Rolle spielen. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die nationalen Gesichtspunkte in die europäischen Ausarbeitungen und Aktivitäten der FTP einzubringen. Deutschland beteiligt sich in der German National Support Group (GNSG) aktiv am Aufbau der FTP, was die Berücksichtigung deutscher Interessen auf europäischer Ebene sicher stellt und zur Standortsicherung der deutschen Holz-, Papier- und Forstwirtschaft innerhalb Europas beiträgt. So konnten das Rahmenprogramm der Bundesregierung „Forschung für Nachhaltigkeit“ und die Ziele der Charta für Holz auf der europäischen Ebene eingebracht werden. Gefördert wurde die GNSG durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Förderschwerpunktes „Nachhaltige Waldwirtschaft“. Von September 2009 bis August 2011 läuft die zweite Projektphase, an deren Unterstützung sich neben dem BMBF auch die deutsche Wirtschaft des Sektors Forst-Holz-Papier beteiligt.

Im Februar 2010 führte die FTP Deutschland eine Befragung von Expertinnen und Experten aus dem Forst-Holz-Papier-Sektor nach zukunftsweisenden Forschungsthemen durch. Rund 50 Unternehmen, Forschungsinstitutionen und Einzelpersonen beteiligten sich an der Befragung. Basierend auf deren Ergebnis sowie der deutschen Forschungsagenda entwickelte die GNSG Deutschland einen Vorschlag für die europäische Forest-based Sector Technology Platform (FTP), die im Jahr 2010 ihre 2006 veröffentlichte  „Strategic Research Agenda“ (SRA) überarbeitet.

 

Information:  

www.forestplatform.de

www.forestplatform.org 

 

Kontakt:

Forest-based Sector Technology Platform

German National Support Group

Projektmanager

Alfons Bieling

Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg

Wonnhaldestr. 4, D-79100 Freiburg

Fon:   +49 (0)761 | 4018 267

Mail: alfons.bieling(at)forst.bwl.de

 

 

 

 

  • Datenschutz
  • Impressum
  • Kontakt
  • Projektteam
  • Start
  • Nachhaltige Waldwirtschaft
  • Forschungsverbünde
  • Service
  • Veranstaltungen
  • Bibliothek